Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
In Baden-Württemberg bietet die Habila in 22 Städten und Gemeinden für ca. 1600 Menschen mit Behinderung ein vielfältiges Dienstleistungsangebot in den Bereichen Wohnen, Arbeiten, Bildung und Freizeit an.
Ihr Einsatzort: Ulm

Referent (m/w/d) Offene Hilfen und Öffentlichkeitsarbeit - Ulm

Für die Habila GmbH Tannenhof Ulm suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet einen Referenten (m/w/d) für Offene Hilfen und Öffentlichkeitsarbeit in Vollzeitanstellung. Die Stelle könnte auch in zwei Teilzeitstellen geteilt werden.

Ihr Aufgabenfeld:

Offene Hilfen:

  • Entwicklung und Durchführung von entsprechenden Angeboten im Jahresprogramm
  • Anträge über Fördergelder an Kostenträger ausarbeiten, stellen und nach Ablauf des OH-Jahres abrechnen
  • Abrechnung von Leistungen über die Pflegekasse im Rahmen des SGB XI
  • Rechnungserstellung im Rahmen der Kursteilnahme Offene Hilfen
  • Netzwerk zu den Kostenträgern sowie weiteren relevanten Akteuren
  • Gewinnung von ehrenamtlichen Mitarbeitenden sowie Einbindung von hauptamtlichen Mitarbeitenden aus der Einrichtung

Öffentlichkeitsarbeit:

  • Erstellung und Koordination relevanter Werbemittel digital und Printmedien
  • Zusammenarbeit mit der regionalen Presse, Aufbau eines Netzwerks
  • Erstellen von Artikeln für das Intranet, Social Media sowie zu Marketingzwecken
  • Mitgestaltung der Unternehmenszeitung „Überblick“
  • Planung und Organisation von Festen und Veranstaltungen wie bspw. das Sommerfest
  • Unterstützung bei Sonderprojekten
Wir erwarten:
  • Ein abgeschlossenes Studium im sozialen Bereich auf Basis Bachelor oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Hohe Gewandtheit bei der Formulierung von Texten und Erfahrungen im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit
  • Hohes Maß an selbstständigem Arbeiten
  • Je nach Stellenausgestaltung Mitarbeit in der Rufbereitschaft
Wir bieten:
  • Verantwortungsvolle Aufgaben und berufliche Fortbildung
  • Anstellung und Vergütung nach TVöD-B/VKA sowie Betriebsrente (ZVK)
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement, externe Mitarbeiterberatung und JobRad-Angebot
  • Betreuungsmöglichkeit für (bis zu 3-jährige) Kinder

Für weitere Informationen steht Ihnen Frau Treccosti, Leitung Soziale Teilhabe und Pflege, unter der 0731 4013-200 gerne zur Verfügung.

Bewerbung bitte online oder an job-1801@habila.mhmhr.com

Jetzt online bewerben >>
Impressum | Datenschutz